Regenerations- bzw. Aufbautherapie sind bei fast allen degenerativen Alterserscheinungen- und erkrankungen anwendbar - je nach Wahl des Mittels.

Besonders bewährt hat sich diese Form der Therapie bei Erkrankungen des Bewegungsapparates und bei Nachlassen der Körperkraft, wie z.B. bei:

·      Arthrosen

·      Osteoporose

·      Cerebrale Durchblutungsstörungen                                                                   

·      Herzinsuffizienz

·      Burnout

und vielen weiteren Beschwerden.

 

Hierbei werden verschiedene Mittel zu Mischinjektionen zusammengeführt und in Behandlungszyklen von 10-15 Mischinjektionen verabreicht.

In meiner Praxis haben sich Aufbautherapien unter Berücksichtigung der 5 Elemente der TCM, d.h., unterstützende Therapien der Leber und Gallenblase im Frühjahr,

Knochen, Gelenke und Knorpel in der Herbst-und Winterzeit bewährt.